Einsteigerseminar für Branchenneulinge und Zulieferer am 24. und 25. Oktober 2018

Das Einsteigerseminar gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Windenergienutzung, der technischen Konzeption von Windenergieanlagen und Komponenten sowie einen Ausblick auf die Entwicklungen in der Branche. Das Seminar richtet sich an alle, die neu in der Branche sind oder in neue Positionen innerhalb der Branche wechseln. Das Seminar eignet sich auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Verwaltung und für diejenigen, die sich einen Überblick über das komplexe Thema Windenergie verschaffen möchten.

Die zentralen Fragestellungen, die in dem Seminar geklärt werden, sind: "Welches sind die wichtigsten Begrifflichkeiten und Prinzipien bei der Windparkplanung und-umsetzung?" und "Welches sind die entscheidenden Knackpunkte in einem Windparkprojekt?" Die Inhalte werden anhand praktischer Beispiele aus der Windenergiebranche bzw. anhand konkreter Windparkprojekte vermittelt.

Teil 1: Nach einer kurzen physikalischen und technischen Einführung wird im Grundlagenseminar die Entwicklung und Umsetzung eines Windkraftwerkes sowie die politischen Rahmenbedingungen dargestellt.

Teil 2: Das Aufbauseminar "Einstieg in die Offshore-Windindustrie" gibt einen Einblick in das Offshore-Geschäft und setzt den Schwerpunkt auf die Themen Betrieb und Wartung. Die Referenten liefern authentische Einblicke in ihre tägliche Praxis.